Navisworks Manage 2017

Navisworks ermöglicht die Koordination, Konstruktionssimulation und vollständige Projektanalysen für integrierte Projektberichte.  Außerdem können Sie über Autodesk Navisworks Manage auf einfache Weise Daten und Workflows aus Ihren BIM-Projekten über BIM 360 teilen.

Gehen Sie das gesamte Projekt durch, prüfen Sie es auf eventuelle Konflikte zwischen den Modellen, und ändern Sie diese sofort ab.  Navisworks eignet sich für große Projekte und ist DAS BIM-Programm zur Kombination aller Ihrer Entwürfe.

Bei Kauf einer Lizenz für Autodesk Navisworks Manage 2019 sind Sie auch zur Nutzung der Version 2017 berechtigt. In der neuen Lizenzstruktur ist das die einzige Möglichkeit zur „Anschaffung“ von Navisworks Manage 2017 (weitere Informationen hierzu finden Sie hier).

navisworks-manage-shop

Navisworks Manage: Informieren Sie sich hier über das Software -Angebot

Elektrische Anforderungen Navisworks Manage 2017

Quelle: Autodesk

OS
Microsoft Windows 10 (desktop OS).
Microsoft Windows 8 (64-bit) en 8.1 met KB2919355 
Microsoft Windows 7 SP1 (64-bit) Home Basic en Premium, Professional, Enterprice oder Ultimate.

CPU Typ
Intel Pentium 4 oder AMD Athlon 3 GHz mit SSe2 technologie.

Speicher
2 GB (mehr empfohlen wird)

Auflösung 
1280x800 px (1920x1080 px oder höher empfohlen) mit echten Farben. mit einer leistungsfähigen Grafikkarte.

Speicherplatz auf der Festplatte 
15 GB (Installation).

Zeiger
MS-Maus-Kompatibel.

Kaufen Sie hier Ihren Ersatz Produkt: Navisworks Manage